Wunderlist 2 ist erschienen – und es läuft – nicht

Ja, jede Seite berichtet darüber (Hype), da werde ich wohl Gruppenzwang mäßig mitziehen und auch ein paar Zeilen darüber berichten. Was ist Wunderlist überhaupt? Einfach gesagt ist es eine kleine App für iOS, Android die eure Verwaltung von Aufgaben ordnet und katalogisiert. Gut, das wäre bis hier geklärt, nun die neue App installiert, mich versucht anzumelden – Crash – das wars! Ein Wunder das ich überhaupt erst so weit gekommen bin, die vorherige Software Wunderkind war genauso verbuggt. Wieso kein Support für Android 4.2.1 Geräte eingebaut wurde ist mir auch schleierhaft, der Crash war also eigentlich vorprogrammiert.

Wunderlis 2

Weiterlesen

Samsung: Neuvorstellung des Galaxy Grand

Samsung hat sein neues Smartphone vorgestellt, es kommt mit Android (Jelly Bean) als Betriebssystem daher und ist 5′ Zoll groß. Das Gerät ist noch nicht verfügbar und der genaue Release Termin ist auch noch unklar, klar ist allerdings das Display – oder doch nicht? Denn die Auflösung ist leider nicht Ultra. Außerdem hat das Phone einen 1.2 GHz großen DualCore Prozessor mit 1 GB RAM und besitzt 8 GB internen Flash-Speicher. Unterstützt wird das Ganze von einem MicroSD-Slot (bis zu 64 GB) und einer 8 MP Kamera auf der Rückseite. WLAN hat das gute Handy natürlich auch, der Standard ist hier Klasse n und kann auf GLONASS-GPS zurückgreifen. Das Highlight dürfte sicherlich der Dual-SIM Slot sein, was dem Gerät ermöglicht zwei SIM-Karten zu betrieben, die Auswahl kann im OS vorgenommen werden.

Samsung Logo

Weiterlesen

Samsung Galaxy S3 3.000mAh Akku für 39.90€

Offiziell gibt es den Akku noch nicht, aber man kann ihn vorbestellten, für 39,90 Euro – bei Amazon. Dabei kann zwischen zwei Farben gewählt werden, Weiß & Blau. Mit dem neuen Akku bekommt ihr also satte 900mAh mehr im Vergleich zum mitgelieferten Akku! Laufzeiten zwischen 2. und 3. Tagen sollten dann drinn sein. Das genaue Auslieferungsdatum ist allerdings (noch) nicht bekannt.😦

Samsung GALAXY S2 Android 4.1 Update auf 2013 verschoben

Die Jungs von SamMobile haben nun nachgefragt was mit dem versprochenem Android 4.1 Update ist und direkt von Samsung erfahren das der Leak auf 2013 verschoben wird. Anfangs hieß es noch das er im November kommt, dann Dezember und nun 2013, ein genaues Datum wurde aber hier nicht genannt. Betroffen ist auch das Samsung Galaxy Note, auch hier wurden keine Details genannt.

Alle Samsung GALAXY S2 User warten derzeit mit Spannung auf das Android 4.1 Update. Die ersten Modelle des Samsung Galaxy S3 haben ja heute bereits das Update auf 4.1.2 bekommen. Schade und traurig das die versprechen von den Herstellern meistens nicht zutreffen und das erst die Leute selbst immer wieder nachhaken müssen, damit man mal einige Broken an Informationen bekommt.

Instagram verkauft deine Fotos (ab 2013)!

Ja, das ist das was ich immer sage, man sollte nicht auf jeden Zug aufspringen und dementsprechend nicht alles gleich installieren ohne zu wissen was wirklich im Hintergrund abläuft, so auch nun bei Instagram. Zur Erinnerung Instagram wurde durch Facebook aufgekauft, diesen Jahres und ist dadurch erneut expandiert. Das Potential wurde erkannt und soll nun vermarktet werden.Dabei ist an Dreistigkeit nach oben alles offen und die geltenden Rechte werden durch ein AGB-Update ausgehebelt.

Instagram-Logo

 

Die Foto-Community wird am 16. Januar 2013 einen neuen Absatz in die AGBs einfügen, dieser gibt Instagram die Freiheit, Fotos von Nutzern an Dritte zu verkaufen ohne das der Besitzer am Foto überhaupt Geld verdient oder informiert wird! Das einzigste was man bis dahin machen kann ist sein bestehendes Konto bei Instagram zu löschen um nicht in die Falle zu laufen.

Kostenloses Windows 8/RT Handbuch

Viele Benutzer haben noch immer schwerer Probleme sich an das neue Interface zu gewöhnen, das mit Windows 8 bzw. RT eingeführt worden ist. Microsoft möchte den Umstieg nun erleichtern und bietet ein kostenloses Handbuch an. Das besondere am Handbuch ist das es nicht alles Step-by-Step aufzeigt, sondern man intuitiv selbst lernen soll – mittels kurzen Ausschnitten im Buch erklärt. Windows Hanbuch Weiterlesen

Nvidia Tegra 4: Nächste CPU-Generation steht vor der Tür

Immer höhere Auflösungen und immer höhere Anforderungen an die CPU, das kennen wir bereits, nun wurde für Q2 2013 eine neue Generation von Nvidia-CPU’s angekündigt, das Zauberwort lautet Tegra 4 (Codename: Wayne) ! Er basiert auch wieder auf dem Quad-Core Prinzip und bietet im Spitzenmodell bis zu 72 integrierte Grafikkerne und soll laut Aussage 6x-Fach so schnell wie der aktuelle Tegra 3 sein. Damit wäre es möglich 4K und Video De- und Encoding bis 1440p zu ermöglichen, wer auch immer das auf einem Tablet braucht. Zu den neuen Stromsparmechanismen sind aktuell noch keine genauen Informationen bekannt.

Nvidia Tegra 4