Samsung: Neuvorstellung des Galaxy Grand

Samsung hat sein neues Smartphone vorgestellt, es kommt mit Android (Jelly Bean) als Betriebssystem daher und ist 5′ Zoll groß. Das Gerät ist noch nicht verfügbar und der genaue Release Termin ist auch noch unklar, klar ist allerdings das Display – oder doch nicht? Denn die Auflösung ist leider nicht Ultra. Außerdem hat das Phone einen 1.2 GHz großen DualCore Prozessor mit 1 GB RAM und besitzt 8 GB internen Flash-Speicher. Unterstützt wird das Ganze von einem MicroSD-Slot (bis zu 64 GB) und einer 8 MP Kamera auf der Rückseite. WLAN hat das gute Handy natürlich auch, der Standard ist hier Klasse n und kann auf GLONASS-GPS zurückgreifen. Das Highlight dürfte sicherlich der Dual-SIM Slot sein, was dem Gerät ermöglicht zwei SIM-Karten zu betrieben, die Auswahl kann im OS vorgenommen werden.

Samsung Logo

Weiterlesen

Samsung Galaxy S3 3.000mAh Akku für 39.90€

Offiziell gibt es den Akku noch nicht, aber man kann ihn vorbestellten, für 39,90 Euro – bei Amazon. Dabei kann zwischen zwei Farben gewählt werden, Weiß & Blau. Mit dem neuen Akku bekommt ihr also satte 900mAh mehr im Vergleich zum mitgelieferten Akku! Laufzeiten zwischen 2. und 3. Tagen sollten dann drinn sein. Das genaue Auslieferungsdatum ist allerdings (noch) nicht bekannt. 😦

Samsung GALAXY S2 Android 4.1 Update auf 2013 verschoben

Die Jungs von SamMobile haben nun nachgefragt was mit dem versprochenem Android 4.1 Update ist und direkt von Samsung erfahren das der Leak auf 2013 verschoben wird. Anfangs hieß es noch das er im November kommt, dann Dezember und nun 2013, ein genaues Datum wurde aber hier nicht genannt. Betroffen ist auch das Samsung Galaxy Note, auch hier wurden keine Details genannt.

Alle Samsung GALAXY S2 User warten derzeit mit Spannung auf das Android 4.1 Update. Die ersten Modelle des Samsung Galaxy S3 haben ja heute bereits das Update auf 4.1.2 bekommen. Schade und traurig das die versprechen von den Herstellern meistens nicht zutreffen und das erst die Leute selbst immer wieder nachhaken müssen, damit man mal einige Broken an Informationen bekommt.

Samsung Galaxy S4: Name bestätigt – kein unzerbrechliches Display

An einigen Gerüchten ist bekanntlich etwas drann, so auch bei dem kommenden Samsung Handy und neuem Flaggschiff S4, dessen Name nun (oh Wunder) bestätigt wurde. Gleichzeitig wurde dementiert das das Handy kein unzerbrechliches Display bekommt, worauf einiges hingedeutet hatte. Bislang wurde dagegen immer vermutet das Samsung die „4“ auslassen würde, da eben diese Zahl mit Unglück in China verbunden wird. Von der Aussprache her soll sie dem Wort „Tod“ ähneln.

Samsung Galaxy S4 Logo

Weiterlesen

Nexus 4: Ab 19.12. bei Media Markt verfügbar

Diejenigen die das Nexus 4 bei Media Markt vorbestellt haben, können villeicht doch noch das Handy vor Weihnachten in den Händen halten. Media Markt gab nun via eMail bekannt das Vorbesteller in den nächsten Tagen das Handy erhalten könnten. Dabei wurde auch ein genaues Datum benannt, der 19.12.2012.

Google-Nexus-4-neu Weiterlesen

Spontex: Winterhandschuhe fürs Smartphone

Wer kennt das nicht, man holt sein Smartphone in der kalten Jahreszeit aus der Tasche und versucht mit dem Handschuh übers Display zu wischen, aber es kommt nur Datensalat bei rum?! Spontex, bietet für dieses kleine Problem nun eine Lösung an. Mit den neuen Winterhandschuhen touchkönnen Touchscreens mit warmen Fingern bedient werden. Hier wurde in die einzelnen Fingerkuppen mehrer Silberfäden eingearbeitet, die bei Berührung die Signale besser überträgt und eine präzise Steuerung ermöglicht.

touch Handschuh

Weiterlesen

Sicherheitslücke in Exynos 4-Prozessoren der Galaxy S2, S3 und Note 1 & 2 Reihe

Chainfire von den XDA’s hat eine kritische Sicherheitslücke in den Exynos 4-Prozessoren entdeckt, die es ermöglicht externen Apps Root-Rechte zu geben ohne den Anwender darüber zu informieren. Über den Exploit wäre es theoretisch möglich Systemdateien zu manipulieren, private Daten an Dritte zu übermitteln und Schade-Code in das System einzuschläusen.
 
exynos-4-quad
 
Weiterlesen

SwiftKey Flow Beta veröffentlicht

Heute gab es wieder ein kleines Update für SwiftKey Flow. Für die die diese Tastatur noch nicht kennen, es ist der Nachfolger vom normalen SwiftKey und erlaubt es via wischen über die Tastatur auf dem Display präzise neue Wörter zu schreiben. Bisher war die Wortanalyse das größte Steckenpferd von SwiftKey, was jetzt nochmals verbessert wurde. Mittels selbstlernenden Algorithmus, der auf Twitter und andere sozialen Medien zurück greifte „lernte“ die Tastatur wie ihr schreibt. Doch das soll jetzt ohne externe Anwendungen funktionen.

SwiftKey_Flow Weiterlesen

Neue Gapps für 4.2.1 CyanogenMod

Es gibt wieder neue Gapps für den beliebten CyanogenMod und deren 4.2.1 basierten ROM’s. Unter anderem wurde der Google Play Store geupdatet, ein Root-Problem gelöst und die enthaltenen .apk-Dateien geupdatet. Kein großes Update also, aber es löst bei einigen Usern Probleme der vorherigen Version.

CyanogenMod

Ihr findet das komplette Paket hier.