Instagram verkauft deine Fotos (ab 2013)!

Ja, das ist das was ich immer sage, man sollte nicht auf jeden Zug aufspringen und dementsprechend nicht alles gleich installieren ohne zu wissen was wirklich im Hintergrund abläuft, so auch nun bei Instagram. Zur Erinnerung Instagram wurde durch Facebook aufgekauft, diesen Jahres und ist dadurch erneut expandiert. Das Potential wurde erkannt und soll nun vermarktet werden.Dabei ist an Dreistigkeit nach oben alles offen und die geltenden Rechte werden durch ein AGB-Update ausgehebelt.

Instagram-Logo

 

Die Foto-Community wird am 16. Januar 2013 einen neuen Absatz in die AGBs einfügen, dieser gibt Instagram die Freiheit, Fotos von Nutzern an Dritte zu verkaufen ohne das der Besitzer am Foto überhaupt Geld verdient oder informiert wird! Das einzigste was man bis dahin machen kann ist sein bestehendes Konto bei Instagram zu löschen um nicht in die Falle zu laufen.