Samsung: Neuvorstellung des Galaxy Grand

Samsung hat sein neues Smartphone vorgestellt, es kommt mit Android (Jelly Bean) als Betriebssystem daher und ist 5′ Zoll groß. Das Gerät ist noch nicht verfügbar und der genaue Release Termin ist auch noch unklar, klar ist allerdings das Display – oder doch nicht? Denn die Auflösung ist leider nicht Ultra. Außerdem hat das Phone einen 1.2 GHz großen DualCore Prozessor mit 1 GB RAM und besitzt 8 GB internen Flash-Speicher. Unterstützt wird das Ganze von einem MicroSD-Slot (bis zu 64 GB) und einer 8 MP Kamera auf der Rückseite. WLAN hat das gute Handy natürlich auch, der Standard ist hier Klasse n und kann auf GLONASS-GPS zurückgreifen. Das Highlight dürfte sicherlich der Dual-SIM Slot sein, was dem Gerät ermöglicht zwei SIM-Karten zu betrieben, die Auswahl kann im OS vorgenommen werden.

Samsung Logo

Weiterlesen

Neue Details zum Galaxy S4

Das Magazin CNet will nun erfahren haben, das Samsung das neue Flagschiff Smartphone nicht auf der CES 2013 präsentieren wird, sondern hierfür einen eigenen Event veranstalten wird. Dieser soll vielleicht sogar zum Mobile World Congress 2013 stattfinden und schon im Laufe des zweiten Quartals 2013 soll das neue Mega Smartphone auf den Markt kommen. Samsung Logo Weiterlesen

Helft mit den Samsung Source-Code zu veröffentlichen!

Auf XDA gibts aktuell eine sehr große Diskussion über den Source-Code zu Samsungs Projekten. Dabei geht es um Samsung und deren Versprechen, die bisher nicht eingelöst wurden. Nun haben sie via Twitter mitgeteilt das bis Ende 2012 der Source-Code auf Github und einem Forum verteilt werden soll, die Frage ist aber ob das wirklich passiert oder wieder nur ein Fail ist wie der MMC-Brick-Bug.

Weiterlesen

Samsung Galaxy S4 neue Gerüchte

Das Samsung das Galaxy S4 2013 veröffentlichen wird ist kein Gerücht, die Frage ist nur mit welcher Hardware und mit welchem Display. Der Releasetermin könnte eventuell auf der Mobile World Congress (MWC) in Barcelona bekannt gegeben werden oder schon gezeigt werden. Ob es direkt auf der Messe geschieht oder nur im Rahmen von ihr ist aber noch ungewiss.

Im neuen Samsung Galaxy S4 wird sich wohl ein Quadcore auf Basis des ARM Cortex A15 Chipdesigns befinden, da alles andere ein technischer Rückschritt wäre. Aber nicht nur mit der CPU wagt Samsung etwas neues, auch das Display stellt eine Besonderheit dar. Dank eines neuen Werkstoffes, soll das Display widerstandsfähiger als bisher sein. Es soll ein flexibles Display zum Einsatz kommen, dass dem Smartphone trotzdem nicht die stabilität nimmt. Es muss also niemand besorgt sein, dass er ein wabbeliges, biegsames Gerät bekommt.

Weiterlesen